Nachdem wir das letzte Mal die Basis geschaffen haben. Möchte ich heute auf eine spezielle Art von Grünstrom eingehen und zwar die Windkraftanlagen.

Wie schon im Titel meines Blogs entnommen werden kann, ist Wind für uns Menschen total normal bzw. ärgert man sich höchstens wenn es sehr windig ist. Doch keiner bemerkt, dass gerade dann Strom erzeugt wird.

Windräder oder auch Windkraftwerke sind heutzutage eine der wichtigsten Formen der Energieerzeugung. Das bedenken auch nur sehr wenige – die meisten Menschen ärgern sich nur darüber, dass diese Windräder bzw. die Windparks die schöne Landschaft versauen.

Habt ihr schon mal jemanden, der diesen Standpunkt vertritt, gefragt, wo den solche Windparks in Österreich sind?

Ich habe es gemacht! Derjenige konnte wiedermal nichts dazu sagen, außer: „Ja, wenn man nach Wien auf der Autobahn fährt, kurz vor Wien, ist solch ein Windpark!“ Achso, ja genau dort! 🙂

Wobei sich hier wiederum die Frage stellt, versauen die Windräder die Landschaft oder die Autobahn? Aber egal, das ist ein anderes Thema.

Zurück zum regionalen Aspekt. Also ich habe mich schlau gemacht und recherchiert, wo wir den in Oberösterreich solche Windparks haben. Eins kann ich euch gleich sagen, so wenige sind es nicht! 🙂

Der erste Windpark in Oberösterreich mit 2 Windräder ist 1996 in Walling (im Innviertel) erstellt worden. Insgesamt gibt es in Oberösterreich 10 Windparks. Der Größte davon ist im Sternwald im Bezirk Urfahr-Umgebung.

Dieser Windpark hat momentan 9 Windräder. Er wurde immer wieder erweitert, 2003 wurde das erste Windrad installiert und 2016 das 9te.

Schauen wir uns kurz ganz Österreich an. Also Oberösterreich hat 28 Windräder. Ganz Österreich hat jedoch 1119 Windräder. Gar nicht mal so wenig! Doch wo stehen nun die anderen 1091 Windräder?

Das Top-Windkraft-Energie Bundesland ist Niederösterreich mit 602 Windrädern. Gefolgt vom Burgenland mit 412. Nun werden die Zahlen schon kleiner. Auf dem 3. Platz ist die Steiermark mit 67 Stück. Wir Oberösterreicher belegen Platz 4 mit 28 Stück. Die Plätze 5 und 6 sind mit Wien und Kärnten belegt.

Bemerkenswert wie viele Windräder Österreich hat und nur wenige Österreicher wissen davon.

Ich war stolz auf uns Österreicher, wie ich diese Zahlen sah. Ich hoffe, auch ihr könnt jetzt stolz sein und gehört nicht zu der Gruppe, die nur auf hohen Niveau jammern.